Wir

Twitter: link

Feedburner: link

Nach drei Jahren mehr oder weniger starker Planung und Sparerei und dem alltäglichen Chaos zwischen Arbeit, Kindergarten und Schule nehmen wir mit unseren vier Kindern ab Mitte Juli 2011 eine Auszeit von einem Jahr. Als Unterkunft dient uns eine ausgediente 39 Jahre alte Feuerwehr die wir im November 2009 gekauft und zum Wohnmobil umgebaut haben. Neben so einigen sicherheitsrelevanten und notwendigen Reparaturen nach dem Feuerwehrkauf an Bremsen (Bremszylinder+Schlauch vorne dicht, Bremsklötzer hinten glasig), Auspuff (so gut wie durchgerostet) und Motor (Zylinderkopfdichtung sicherheitshalber machen lassen da ölig) haben wir den Ausbau per Kabelrolle aus unserem Wohnzimmerfenster in Rostock Stadtmitte in Eigenregie während so einigen Nachtschichten nach der Arbeit in einem total chaotischen halben Jahr vor Abreise doch noch irgendwie rechtzeitig beendet. Einige Ausbaudetails werden jedoch noch unterwegs erledigt werden müssen (Elektrik, Schränke). Während der Reise werden wir unsere zwei Großen unterrichten und auch der dritte im Bunde muss in die private Vorschule. Unsere Reiseroute umfasst grob Nordeuropa, evtl Russland und im Winter Marokko. Vielleicht kanarische Inseln. Mal gucken.

Was wir bisher beruflich gemacht haben? Herumgeschnibbelt und bits und bytes verschoben. Also, egal was kommt, es wird jetzt anders sein. Wir wollen mal hoffen, dass nichts schief geht – oder um es mit den Worten von Element of Crime zu versinnbildlichen: „Wer die Monatskarte hat, sollte besser nicht am Monatsanfang sterben.“

Kontakt: hannes _äd_ hannijanni.de

admin 15. Februar 2010 20 Kommentare Trackback URI Comments RSS

20 Kommentare zu “Wir”

  1. Tineam 7. Juli 2011 um 20:53 Link zum Kommentar

    Hallo Ihr 6,
    schaffe es endlich mal, auf Eure Seite zu gucken (Kinderchen schlafen)….

    Freue mich, dass wir Euch und Eure Feuerwehr noch kurz vorm Abflug sehen konnten und wünsche Euch maximalen Spaß unterwegs!! Oder „Immer eine Handbreit Diesel im Tank!“ 😉 Bin schon gespannt, was hier demnächst für Berichte auftauchen werden.

    Bei uns hat der TÜV ein wenig von seinem Schrecken verloren – wird wohl doch noch alles gut!

    Liebe Grüße aus Südhessen, Tine

  2. Edgar und Heinricham 12. Juli 2011 um 20:33 Link zum Kommentar

    Hallo Ex-Nachbarn 😉
    Da wir euch ja nicht mehr komplett angetroffen haben wünschen wir Lasse, Bennet, Hendrik und Matti auch eine gute Reise. Trefft ihr Ritter, Drachen, Könige und Dinosaurier bestellt schöne Grüße von uns.
    Edgar hat heute mehrmals gesagt, wie traurig er das findet, dass ihr jetzt ein Jahr weg seid. Spätestens bei eurem ersten Reisebericht wird er sich freuen.
    Liebe Grüße von uns!

  3. Arminam 18. Juli 2011 um 17:58 Link zum Kommentar

    hallo lasse ich bin`s armin. ichbin mit der aidablu in deiner nähe in norwegen gewesen. ich wünsche dir und deiner familie noch eine gute reise.

    dein armin

  4. Jens-Uwe Lindneram 22. Juli 2011 um 14:52 Link zum Kommentar

    Liebe Grüße aus Kessin. 🙂
    Grins…

    Sieht ja bisher alles ganz lustig aus bei euch… 🙂 Wir hoffen das blebt so…

  5. Finniam 24. Juli 2011 um 10:59 Link zum Kommentar

    Hallo Lasse,

    ich bins Finni! Ich hoffe, Dir und Euch allen gehts gut!
    Ich war mit meinen Eltern und Livi in Zingst, wir hatten ganz gutes Wetter, waren jeden Tag am Strand. Aber jetzt regnets die ganze Zeit.

    Wenn Du wieder zurück bist, spielen wir Narnia zu Ende … und Prinz von Persien 😉

    Viele Grüße
    Finni

    ___________________________________________________________

    Hallo Ihr Lieben,
    schön, dass Ihr so fleißig Bilder einstellt und dokumentiert. Wir verfolgen Eure Reise und wünschen Euch weiter viel Spaß und aufregende Abenteuer!

    Viele Grüße
    Micha & Manja

  6. Kindergeschreiam 19. August 2011 um 19:50 Link zum Kommentar

    Hallo ihr Orgelpfeifen,
    unser Jahresurlaub ist leider schon vorbei. Schade, dass ihr es nicht einrichten konntet in Kroatien aufzuschlagen 😉
    Wie ich sehe habt ihr ja bald oben angeschlagen. Großartig! Weiter so!
    Und immer fleißig schreiben, habe euren RSS-Feed abonniert.
    Liebe Grüße
    Martin

  7. adminam 24. August 2011 um 16:02 Link zum Kommentar

    Hi Martin, jo schade mit Kroatien. Vielleicht schaffen wir es ja irgendwie auch noch nach Kroatien. Mal gucken, unsere Route würde das sogar hergeben. Ach übrigens, so schmalzig es auch klingt, ich vermisse unsere sporadischen Treffen bei Café Paula. Hier auch gleich der Gruß von Yvonne. Selbstverständlich auch an Claudia!

  8. Raineram 2. September 2011 um 10:31 Link zum Kommentar

    Hallo ihr Lieben,

    ihr scheint ja eine super Reise zu haben. Die Bilder und Berichte sind großartig. Genießt die Zeit, jeden einzelnen schönen Ort den ihr besucht und jede schöne Begegnung mit netten Mitmenschen – das ist es was Reise ausmacht! Für alle Problemchen und Probleme wünsche ich euch immer die richtigen Gedanken, Ideen, Werkzeug, Teile, Helfer und Improvisationstalent! Ich freue mich sehr, dass der Flori, der auch uns auf vielen schönen Reisekilometern ein treuer Begleiter war, in so gute Hände gekommen ist und noch viel mehr von der Welt erleben darf.

    Seid herzlich gegrüßt aus dem schönen Schwarzwald

    Rainer und Ingrid

    PS.: Wir waren mit unserem Magirus „nur“ am Mont Blanc. War aber auch ein genial schöner Urlaub. Bilder gibt´s im FB.

  9. Attila (es gibt nur einen)am 2. September 2011 um 23:15 Link zum Kommentar

    Toll, ich bin neidisch, es muss so schön sein da oben… Und einfach unterwegs zu sein mit der Familie, „der Weg ist das Ziel“, ohne Stress (?)… Wir vermissen Euch, Ihr 6! Aus Rostock gibt es nicht viel zu berichten, Regen prägt unser Leben.
    Viel Spaß!
    Attila&Dora

  10. Amelieam 13. September 2011 um 09:24 Link zum Kommentar

    Hallo Matti!

    Ich und meine Eltern verfolgen Eure Reise und wünschen Euch weiter viel Spaß und Abenteuer!

    Grüße aus Rostock sendet Dir Amelie

    PS: Liebe Grüße an Bennet von Anna-Lena

  11. Fieteam 13. September 2011 um 15:06 Link zum Kommentar

    Hallo Jungs ich habe mir gerade Euren Text über den Wal gelesen. Ich weiß aber leider auch nicht ob das ein Zwergwal oder eine andere Walsorte ist.
    Hoffentlich kommt Ihr rechtzeitig zum Fußballturnier wieder. Weil dieses Jahr die Margaretenschule für die Organisation sorgt. Unser Team braucht Dich, Lasse, weil wir sonst nur zu sechst gegen die Gegner spielen. Und das schlimme wär, dass wir eine ganz andere Aufstellung brauchen.
    Lasse, Du hast einen neuen Schüler in der Klasse. Er heißt Paul und wohnt auf einem Schiff.
    Ich versuche jeden Monat Euch zu schreiben.
    Bis dahin liebe Grüße, Euer Fiete

  12. Steffen Erniksam 26. September 2011 um 20:54 Link zum Kommentar

    Hi ihr sechs auf reisen
    ich bin der Sohn von Elke Westen, vielleicht kennt ihr mich noch vom Familientreffen aus Güstrow.
    Na ja war gestern mit meiner Familie im Güstrower Krankenhaus mein Paps
    liegt auch dort, und haben dort auch Giesela besucht Horst hat mir von eurer Reise erzählt.
    Auf diesen weg, wünsche ich euch Abenteuer, Spaß, Freude und kommt gesund und munter wieder nach Hause.
    Gruß Steffen und Familie

  13. Erikam 4. Oktober 2011 um 19:16 Link zum Kommentar

    Lieber Lasse!
    Ich möchte dir am 29.9.2011 die zweite Nachricht schicken. Heute sollten wir einen steckbrief zuende schreiben. wir hatten zwei wochen um ihn fertig zu machen. für mich waren das viel zu wenig zeit ich habe zu viel ausgedruckt. ich könnte wen ich wollte noch 1000 sachen aufschreiben und jetzt hat frau glaubitz gesagt das die noch nicht fertig sind nur noch eine zwei kriegen können. Mist. unsere weiteren fußball ergebnisse.
    6:2 ,6:1,6:2;und 3:3die f jugent ist 4 platz mit max ich habe gestern bei ihm übernachtet. am Freitag ist hort turnir und am Mittwoch ist crosslauf. ich,willi;marten;emma;klara,bei fiete wissen wir es noch nicht. am gleichen tag schreiben wir 2 arbeiten. am Freitag schreiben wirauch 1ne arbeit.

    Dein freund erik bis balt
    Und übrigens ich habe mich sehr über deinen anruf gefreut wenn du zeit;und lust hast dann kannst du bei mir anrufen. tipp:am besten
    Dienstags ;und donnerstags
    Um diese zeit
    Jetzt aber schüss und bis balt

  14. Erikam 5. Oktober 2011 um 12:50 Link zum Kommentar

    Lieber Lasse!
    Ich wünsche dir viel glück bei deiner Weltreise und zu deinem 9ten Lebensjahr.Die Diabolos sind garnicht mehr so wichtig. Es macht aber hammerspaß damit zu spielen. Hagen ist jetzt Klassensprecher mit Pauline zusammen ,ich bin mit Sarah Ersatzklassensprecher. ich bin jetzt auch beim Mathe Fördern mit Hagen,Willi;Armin,Sarah. wir haben eine Kontrolle geschrieben. die ersten zwei Plätze kamen weiter. Willi hatte den zweiten Platz belegt den ersten Platz hatte ein Luca aus der c. anschliesend durften wir Puschi spielen. ich habe bei uns weiter gespielt und bin ins 16te Level gekommen.

    Gutes Einsteigen ins 9te lebensjahr
    Dein Freund Erik !Schüs!

  15. Liv Greteam 5. Oktober 2011 um 15:36 Link zum Kommentar

    Hallo Lasse,
    herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Ich freue mich schon wenn du wieder kommst, ich hoffe du hasst viel Spaß.

    Und ich hoffe euch geht es allen gut

    Viele liebe Grüße LIV

  16. Finniam 5. Oktober 2011 um 18:13 Link zum Kommentar

    Hallo Lasse,
    ich wünsche Dir alles Gute zum Geburtstag!
    Hab mit meinem Papa ein kurzes Video gemacht und sende es euch per mail. Ich hoffe, ihr könnt es euch ansehen 😉

    Wir lesen immer eure Berichte und schauen uns die Fotos an. Vielen Dank dafür! Ich hoffe, euch allen geht es gut!

    Freitag ist Fußballturnier!

    Viel Spaß weiterhin und viele Grüße an alle und einen schönen Geburtstag!

    Finni (Livi und die Eltern 😉

  17. Arminam 5. Oktober 2011 um 18:45 Link zum Kommentar

    Lieber Lasse, herzlichen Glückwunsch zum 9. Geburtstag!
    Happy Birthday to you, happy Birthday to you, happy Birthday lieber Lasse, und viel Gesundheit dazu!

    Du bist der 6. in unserer Klasse der 9 geworden ist. Paul, unser neuer Schüler, ist der älteste aus unserer Klasse.
    Heute war Crosslauf, ich bin 38. geworden von 115.
    Ich war am Wochenende mit meiner Tante angeln und habe 4 Fische gefangen! Diese Fische heissen: Rotfeder, Plötz, Barsch. Kennst du die?
    Eine Rotfeder, zwei Plötze und einen Barsch. Da habe ich mit einem Schläger auf den Kopf gehauen und sie waren tot. Dann habe ich sie meiner Katze zum Fressen gegeben. Das war ein Festmahl für sie.
    Heute haben wir zwei Arbeiten geschrieben. in Mathe und Musik. Und du? Schreibst du auch Arbeiten? Im Konzert waren wir auch schon: Karneval der Tiere. Und weisst du das du dir bei 5 grossen Wochenloben was aus der Schatzkiste aussuchen kannst? Da kannst du dir zu Beispiel ausuchen: Schlüsselanhänger und jetzt pass gut auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!: einen Hausaufgabenschwänzzettel!!!!!!!!!! Damit kannst du einmal Hausaufgaben schwänzen. Das ist cool, oder??????????????????
    So, lieber Lasse, lass dich schön feiern und bis bald,
    Dein Armin.

  18. Signeam 8. Oktober 2011 um 15:53 Link zum Kommentar

    Hallo Yvonne, hallo Hannes,

    einen lieben Gruß aus der Heimat von eurer verrückten Nachbarin mit Hund…;-)

    Ich stöbere hier gerade auf eurer toll gemachten Seite herum und hoffe, es geht euch gut!

    Hier ist auch alles im Lot – vergangene Woche saßen wir drei übrig gebliebenen Nachbarinnen von André und Annett in Hucktorf am Lagerfeuer. Ein schöner Moment…

    Lieben Gruß von Signe

  19. WILLIam 20. Oktober 2011 um 10:05 Link zum Kommentar

    Hallo,Lasse Ich hoffe euch geht es gut.Beim CROSSLAUF wurde ich 76er, weil ich am Anfang ganz doll hin und her geschubst wurde.Dadurch hatte ich einen schlechten START.Jetzt bin ich in ATHEN im Hotel.Wir waren schon auf der AKROPOLIS,und heute wollen wir auf einen Berg ueber der Stadt.Gestern waren wir im HOTEL VON DEM BVB gut dass sie noch da waren weil sie 4Stunden spaeter ein Championsleague Spiel hatten.Leider hat B.DORTMUND 3:1 verloren. Als wir gestern den BVB {kurz vorm Spiel}getroffen haben hab ich ein Foto mit JURGEN KLOPP und mir und eine UNtERSCHRIFT gekriegt.Auch von Mario Goetze und… Bevor wir im Hotel vom BVB waren ,waren wir in Pireaus dort fandt das Spiel statt.Wir durften das Spiel leider nicht sehen.Als wir in Pireaus waren haben wir die Probe der Championsleague Musik {von weitem}gehoert.Das fandt mein Bruder Leo doooooof weil er zu dem Spiel wollte ,weil das seine Lieblings Manschaft ist.Wir haben eine sehr grosse Wohnung.Bei dem Turnier {wovon dier FINN schon erzaehlt hat}war der Integral nicht dabei.Ich wurde mit dem Schul-Hort 2. Er-4 weil der Waldorf-Hort 4rt klaessler beim Turnier hatte.Und wir haben die kleinste Suessigkeit gekriegt .Mein neuer Hort ist nicht so cool wie eurer.Einmal im neuen hort wurden die Suessigkeiten die wir beim Turnier gewonnen haben einfach anderen gegeben ,wofon wir nichts wussten.
    VIEL GLUECK IN DEINEM NEUEN LEBENSJAHR
    DEIN WILLI

  20. Franzi&Niklasam 6. November 2011 um 10:49 Link zum Kommentar

    Ganz kurze frage: Wie werdet ihr auf die tatsache reagieren, dass wir jetzt siebenmilliarden erdenbürger sind?
    Kurzer Vorschlag: siebenaussiebenmilliarden klingt besser als sechsaussiebenmilliarden…….
    LG aus Hamburch

Einen Kommentar schreiben