Archiv für das Tag 'Felsgravuren'

Du suchst im Moment im Archiv von sechsaussechsmilliarden.de.

die erste Piste – das erste Foto

Von Tafraoute aus durchfahren wir sozusagen als Rundhauberkolonne die Ait-Mansour-Schlucht. Die Einwohner staunen nicht schlecht über uns. Wir sind vor allem von der Landschaft mal wieder gefesselt. Eben noch haben wir eine karge und steinige Bergkette überquert – Matti hat in den Serpentinen gleich mal gekotzt, obwohl er schon einen privilegierten Vorwärts-Sitz innehat – und plötzlich finden wir uns in einem Djungel aus Palmen wieder. Kurz hinter dem Tal verlassen wir den Asphalt und befahren unsere erste richtige Piste. Sie verläuft entlang bzw. teilweise durch das steinige Flussbett des Oued Tazougart. Der Fluss führt nur nach starken Regenfällen Wasser, seit Monaten also gar keines. Uns umgibt eine Welt aus Steinen. lebensfeindlich und schön zugleich. Die Feuerwehr rumpelt und hoppelt mächtig, hinten fliegt alles durcheinander. Die Jungs finden`s natürlich cool.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von feuerwehr am 21. April 2012 | Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare